Benutzerspezifische Werkzeuge

auf der suche nach der zukunft, 2011-2012

auf der suche nach der zukunft  (no-budget-video)

integral-art und philosophie des Komponisten h. johannes wallmann

...

Filmpremiere: Berlinische Galerie - MUSEUM FÜR MODERNE KUNST: 25.02. 2012 19:30

...

"Mit INTEGRALE MODERNE, mit Integral-Art und mit meiner Musik befinde ich mich auf der Suche nach der Zukunft. Und es ist für mich immer außerordentlich spannend und schön, auf andere Menschen zu treffen, die sich ebenfalls auf diese Suche begeben haben." (H. Johannes Wallmann 2012)

...

filmaufnahmen 1991-2012 von halbbild, ubik media, projektstrom u.a. / Regie: Peter Lange / Dauer:  60 min. / Info-Material; alle Rechte vorbehalten 

 

Teil 1: http://vimeo.com/46191710 Inhalt Teil 1: bauhütte-bauhaus; kurt w. streubel; moderne, integral-art, klangkunst, bauhütte klangzeit wuppertal. 

Teil 2: http://vimeo.com/46191712 Inhalt Teil 2: glocken requiem dresden; glocken requiem xxi; „25 thesen kultur und modernes christentum“.

Teil 3: http://vimeo.com/46191708 Inhalt Teil 3: integrale moderne; ideenlogiken versus ideologien; klang felsen helgoland; kultur neu gedacht; innenklang-aussenklang.

Teil: 4 http://vimeo.com/46191709 Inhalt Teil 4: über musik im neuen jahrtausend; der blaue klang, der grüne klang; solo-univers; der mensch als teilhaber an der großen kosmischen aktivität „leben“; prominente musiker über wallmanns musik.

Über diesen Link sind detailliertere Informationen zu Wallmanns Integral-Art-Projekten zu finden (Projekt-Titel auf der vertikalen Seitenleiste).

...

Text auf dem DVD-Cover:

Deutschlandfunk 2004, Porträtsendung: „Der in Leipzig geborene Komponist H. Johannes Wallmann, der in Weimar Musik studierte, 1981 nach Ostberlin ging und 1988 in die Bundesrepublik über-siedelte, ist Visionär. Die philosophisch-ästhetischen Grundlagen für seine Utopien erarbeitete er in seinem Integral-Art-Konzept. In sieben Domänen hat Wallmann Modelle und Dimensionen einer zeitgenössischen Musik formuliert, die vom realistischen MUSIK IM RAUM als erster Domäne bis zum visionären KOSMOS DES SPIELS als siebter Domäne reichen.“  

Außer zahlreichen Kompositionen für kleinere Besetzungen realisierte Wallmann ab 1991 große Raum- und Landschaftsklang-Projekte, mit denen er am (Bauhaus) Gedanken der kulturellen Erneuerung und des integralen Zusammenwirkens der Künste anknüpfte. Sie wurden von Zigtausenden Zuhörern besucht und von Rundfunkanstalten teils live übertragen. Dieser Film (no budget) dokumentiert diese Projekte - auch anhand von Zuhörerstimmen. Im Gespräch gibt Wallmann zu seinem Buch „INTEGRALE MODERNE – Vision und Philosophie der Zukunft“  (PFAU-Verlag 2006) Einblick in philosophische Essentials seines Denkens. Spitzenmusiker wie der Dirigent Franck Ollu oder Stefan Dohr (Berliner Philharmoniker) äußern sich zu Wallmanns SOLO-UNIVERS, das 2010 im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie durch Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen uraufgeführt,  2011 durch Deutschlandfunk urgesendet wurde. 

---

 

 

Artikelaktionen